Nachrichten

vom 12. Dezember 2012
Kalenderstunde mit Ela und Tobi
Bis nach Neuseeland führte ihre Radreise, am Samstag, dem 15. Dezember, sind sie bei uns.

Im September 2009 sind Tobi und Ela auf ihren von uns aufgebauten Reiserädern in Dresden gestartet, knapp zwei Jahre später waren sie wieder hier. Ihre Reise führte sie auf dem Landweg von Dresden bis nach Singapur, zu Fuß durch Neuseeland und auf einer kleinen Runde durch Australien.

Am kommenden Samstag werden die beiden von 10 bis 13 Uhr zu einer Kalenderstunde bei uns im Laden sein und persönlich alle Fragen rund um ihre  Fahrrad-Abenteuer beantworten. Anlass ist ihr neuer Foto-Kalender für 2013, den es bei uns zu kaufen gibt und mit dessen Erlös die Ausbildung von LehrerInnen und Hebammen in Laos unterstützt wird. 

Die Kalender kosten 7 Euro plus eine freiwillige Spende für das Projekt in Laos. Autogramme gibt es zur Kalenderstunde kostenlos dazu. 

Mehr Infos zur Reise und dem Hilfsprojekt auf cycletogether.de.

 
vom 24. Oktober 2012
CycloCrossCup Dresden 2012
Winterzeit ist Crosszeit! Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr schicken unsere Radsportfreunde von Veloheld den Dresdner CycloCrossCup in die dritte Runde.

Das können wir natürlich nur unterstützen. Denn dass es dabei weniger um das verbissene Ringen nach sportlichen Höchstleistungen geht als um den großen Spaß an der Sache, zeigt ein kurzer Blick uns Reglement: erlaubt sind neben dem klassischen Querfeldeinrad auch Mountainbikes in den Laufradgrößen "26", 27.5", 29", 30.75" usw." ;)

Die Termine der Serie:

3. November 2012 "Rumble in da Heide" - Start gegen Mittag
8. Dezember 2012 "Vorglühen" - Nachtrennen mit Feuer und Knüppelteig, Start 19-20 Uhr
13. Januar 2013 "Last man standing" - Start gegen Mittag

 
vom 24. Oktober 2012
Hase & Igel am Buß- und Bettag
Es ist das alte Spiel: Der Hase und der Igel, die fahren um die Wette.

Zum Buß- und Bettag gibt es auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Mountainbike-Einerverfolgungsrennen in der Dresdner Heide. Mann gegen Mann und Frau gegen Frau, einer hüben, einer drüben und dann wird so lange im Kreis gefahren, bis der Kampfrichter abpfeift. Wer in der Zeit mehr Strecke zurücklegt, kommt eine Runde weiter. Natürlich nur echt mit tierischem Kopfschmuck über dem Helm. 

Wir freuen uns auf das Spektakel!

Termin: Mittwoch, den 21. November 2012 (Feiertag in Sachsen), 11 Uhr
Ort: Dresdner Heide (Eingang Saloppe am Wildgehege)

Mehr Infos: http://www.madmission.de/mad-east-challenge-500/infos/hase-und-igel/

 
vom 6. August 2012
Bahnweltcup Heidenau am 26. August
Radrennbahn Heidenau, 13 Uhr Start, 4 € Startgeld, Helmpflicht, Fixed Gear & SSP only, Wurst & Bier & Musik.
 
vom 5. Juli 2012
15. Schaubudensommer vom 5.-15. Juli
Heute beginnt es wieder, das Festival für Theater, Vergnügen und Musik hinter der Dresdner Scheune: der 15. Schaubudensommer.

Täglich ab 20 Uhr öffnen die Buden ihre Türen und laden zum Staunen, Lachen, Tanzen und Verweilen ein. Ab 19 Uhr könnt Ihr bereits über den Platz schlendern, auf der großen Treppe sitzen und das ein oder andere Getränk genießen. 

Wir unterstützen auch dieses Jahr die Schaubude und wünschen Euch viele schlaflose und feucht-fröhliche Nächte!

www.schaubudensommer.de

 
vom 21. Juni 2012
Mad East Challenge 500
Vom 22.-24. Juni möchten wir euch einen Besuch der Mad East Challenge 500 empfehlen.

Das grenzüberschreitende Mountainbike-Etappenrennen ruft schon zum neunten Mal in die deutschen und tschechischen Wälder des Erzgebirges. Insgesamt über 600 Bikerinnen und Biker werden aus ganz Deutschland, Tschechien und Polen werden an diesem Wochenende in Altenberg erwartet. 

Ob über die komplette Distanz an allen drei Tagen, eine einzelne Marathon-Etappe oder 40 Kilometer Mad East Light — es ist für jeden Trainingszustand etwas dabei. Für den Nachwuchs gibt es Kinderrennen in verschiedenen Altersklassen und für die ganz Kleinen sogar das Mad East Laufradrennen.

Martin kümmert sich um die Strecken des Mad East Enduro. Der ist seit Wochen restlos ausgebucht, aber auch für Zuschauer sehr sehenswert. Für alle anderen Wettkämpfe könnt ihr euch noch vor Ort anmelden. 

Weitere Informationen unter: www.madmission.de

Live-News am Rennwochenende auf: www.facebook.com/madeast500

 

 
vom 30. Mai 2012
Coffee Ride am 9. Juni
Die Dresdner Radmanufaktur veloheld wird in diesem Jahr schon fünf Jahre alt. Zur Feier ihres Geburtstages haben sich die Jungs etwas ganz besonderes ausgedacht – den veloheld Coffee Ride. Denn schicke Räder und guter Kaffee gehören schließlich irgendwie zusammen.

Geplant ist eine zwei- bis dreistündige Ausfahrt auf asphaltierten Wegen ins Dresdner Umland, in entspanntem Tempo und den Ursprüngen von veloheld entsprechend auch mit Single-Speed oder Stadtrad zu bewältigen. 

Im Anschluss laden die Velohelden ein zu richtig gutem Kaffee der lokalen Rösterei Phoenix, den Barista Robert mit seiner Cimbali M21 Espresso-Maschine zubereiten wird. 

Start ist am 9. Juni um 12 Uhr bei uns am Laden auf der Louisenstraße 19 in Dresden. Und hier gibt's anschließend auch den leckeren Kaffee. 



Kommt vorbei!

 
vom 28. Februar 2012
Ein Jahr Meißner Raeder
Einladung zur Geburtstagsfeier am 12. März im Laden auf der Louisenstraße 19

Am 12. März ist es schon soweit, Meißner Raeder wird auf den Tag genau ein Jahr alt. Unseren ersten Geburtstag wollen wir natürlich mit Euch feiern. Los geht es ab 16 Uhr  ganz gemütlich mit Kaffee und Kuchen. Später könnt Ihr das ein oder andere Glas Wein oder Bier genießen. Und nach acht am Abend gibt es Livemusik und Tanz. 

Ihr seid herzlich eingeladen!

 
vom 2. Februar 2012
Cyclo-Cross-Cup Dresden, 4. Lauf
UPDATE! Aufgrund der Kälte verschoben. Bitte den Sonntag, 19. Februar 2012 vormerken.

Superhelden gesucht! Beim finalen Lauf des von uns unterstützten Cyclo-Cross-Cup Dresden wird es trotz frostiger Temperaturen noch einmal heiß hergehen. 

Preise gibt es nicht nur für die Schnellsten, sondern auch für die Starterinnen und Starter mit dem schönsten Superheldenkostüm. Wir empfehlen einen Umhang aus Windstopper-Material. 

Mehr Infos beim Veranstalter Veloheld